Vorstand

 

Gesellschaft Katholischer 
Publizisten Deutschlands (GKP)
Overather Str. 51-53
51429 Bergisch Gladbach 

Tel.: 02204-408472 
Fax: 02204-408420
E-Mail: info(at)gkp.de
Internet: www.gkp.de

Vorstand 2018-2021

Vorsitzender

Joachim Frank, Chefkorrespondent der DuMont-Mediengruppe (Kölner Stadt-Anzeiger, Berliner Zeitung, Mitteldeutsche Zeitung) sowie Autor der Frankfurter Rundschau

Stellvertretende Vorsitzende

Carolin Kronenburg, Pressesprecherin des Hilfswerkes "Adveniat"
Nicole Stroth, Redakteurin, Don Bosco Medien GmbH

 

Vorstandsmitglieder

 

Dr. Christian Klenk, Leiter der Stabsabteilung Entwicklung und Kommunikation der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
 

 

Rafael Ledschbor Rafael Ledschbor, Redakteur Katolski Posol, Bautzen
Christoph Strack, stellvertretender Leiter des Hauptstadtbüros der Deutschen Welle
Thomas Mollen, Leiter Digitale und Interne Kommunikation beim Bistum Münster
Felix Neumann, Social-Media-Redakteur katholisch.de, Bonn
 

 


Kooptierte Mitglieder (ohne Stimmrecht)

Karl Grüner, Freier Journalist, Schliersee. Kooptiert als Webmaster der GKP-Website und Redaktionsmitglied der "GKP-Informationen"

Michaela Pilters, Leiterin der Redaktion Kirche und Leben/kath. beim ZDF, Mainz

Georg Stingl, Freier Fernsehjournalist, Wörthsee. Kooptiert als Redakteur der Mitgliederzeitschrift "GKP-Informationen"


Geistlicher Beirat

P. Christof Wolf SJ

P. Christof Wolf SJ, Filmproduzent Loyola Productions München


GKP-Geschäftsstelle

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Monika Kolec, Geschäftsführerin
Bernadett Widdig, Sekretärin

Vertreter der GKP im Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK)

  1. Joachim Frank, ZdK-Mitglied
  2. Beate Schneiderwind, ZdK-Mitglied

Vertreter der GKP in der Initiative Qualität im Journalismus (IQ)

Bernhard Rude, Studienleiter, Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp), München


Regionalbeauftragte

Alle Regionalbeauftragten der GKP finden Sie bei den Regionen.


Chronik

Die bisherigen Vorstände der GKP seit der Gründung im Jahr 1948 finden Sie in unserer Chronik.

Druckversion

AddThis

|||||