Bernhard Rude neuer Stellvertretender GKP-Vorsitzender

Freiburg - Bernhard Rude ist auf der Mitgliederversammlung der GKP in Freiburg zum neuen Stellvertretenden Vorsitzenden der GKP gewählt worden. Die Wahl ist notwendig geworden, weil Matthias Kopp, Pressesprecher der Deutschen Bischofskonferenz, dieses Amt aus beruflichen Gründen vorzeitig aufgegeben hat. Rude ist Studienleiter des Instituts zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp) in München. Neu in den Vorstand gewählt wurden als Vorstandsmitglieder auch Christian Breuer und Matthias Montag. Sie treten die Nachfolge von Bernhard Rude und Katja Auer (Redakteurin, Süddeutsche Zeitung) an. Die neuen Mitglieder

des Vorstandes sind für ein Jahr gewählt worden. Die Nachwahl bei der GKP-Mitgliederversammlung 2011 in Freiburg war notwendig geworden, weil Matthias Kopp und Katja Auer ihr Amt aus beruflichen Gründen vorzeitig zur Verfügung gestellt hatten. Eine ordentliche Neuwahl des gesamten Vorstandes ist für die Mitgliederversammlung 2012 in Berlin vorgesehen. Die reguläre Amtszeit beträgt drei Jahre.

Druckversion

AddThis

|||||