Buchtipp: Grundlagen des Journalismus

Neuberger Kapern Grundlagen des JournalismusMeistens stehen Journalismus und Journalismusforschung unverbunden nebeneinander. Hier setzen der Münchner Kommunikationswissenschaftler Christoph Neuberger und Deutschlandfunk-Moderator Peter Kapern an: Sie greifen gemeinsam zentrale Fragen und Probleme der journalistischen Praxis auf, die mit Beispielen illustriert werden, und analysieren sie mit Hilfe von Theorien und empirischen Methoden der Kommunikationswissenschaft. Was ist Qualität im Journalismus, wie lässt sie sich messen und sicherstellen? Welche Erwartungen hat das Publikum, und über welche Kanäle haben die Redaktionen Zugang zu ihrem Publikum? Außerdem geht der Band in der neuen Reihe „Kompaktwissen Journalismus“ auf die drängenden Zukunftsfragen des Journalismus ein. Die nachfolgenden Bände der Reihe werden speziellen Themen gewidmet sein. (rub)

Christoph Neuberger / Peter Kapern: Grundlagen des Journalismus. Reihe Kompaktwissen Journalismus. Verlag Springer VS. ISBN 978-3-531-16017-7 Euro 14,99

 

Weitere Buchtipps aus den GKP-Informationen

Druckversion

AddThis

|||||