Beate Schneiderwind neue ZdK-Sprecherin

Beate SchneiderwindBonn - In der ZdK-Vollversammlung am 18. November ist das GKP-Vorstandsmitglied Beate Schneiderwind als Sprecherin des Sachbereichs „Publizistik“ und „Medienpolitik“ des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) bestätigt worden.

Nachdem der bisherige Sprecher dieses Sachbereichs, Klaus Prömpers (ZDF), diesen Sommer aus beruflichen Gründen sein Amt niedergelegt hat, wurde Beate Schneiderwind zunächst vom ZdK-Hauptausschuss als Sprecherin einstimmig kooptiert. Die Kooptation wurde durch die Vollversammlung ebenfalls einstimmig bestätigt. Schneiderwind, die mit einer kleinen Unterbrechung seit 2003 Mitglied des GKP-Vorstands ist, wird dieses Amt bis zu den Neuwahlen aller Sprecher 2014 innehaben.

Druckversion

AddThis

|||||