Regionalgruppe München besucht Kloster Beuerberg