Region Rheinland besucht Chemieunternehmen Evonik