„Personen des Wandels“ zu Gast beim Regionaltreffen