Zu meinem Ärger

In der Mitgliederzeitschrift „GKP-Informationen“ erscheint seit März 2010 eine neue Artikelserie „Zu meinem Ärger“, in der GKP-Mitglieder darüber berichten, über was sie sich in den Medien geärgert haben und über welche journalistische Leistung sie sich gefreut haben.  Hier finden Sie die jeweilige Seite als pdf-Datei.

2017

01 Alexander M. Görlach, Visiting Scholar Harvard-University, Kolumnist Zeit online u.a.

2016

12 Livia Leykauf, Öffentlichkeitsarbeit Caritas Baby Hospital Bethlehem

05 Theodor Bolzenius, Sprecher des Zentralkomitees der deutschen Katholiken und der deutschen Katholikentage

04 Felizia Merten, Volontärin Herder Korrespondenz, Berlin

03 Thomas Arzner, Redakteur beim Konradsblatt, Karlsruhe

2015

10 Gudrun Lux, Freie Journalistin, Autorin und Beraterin für Krisenkommunikation

09 Marina Dodt, bei der IKK Nord im Marketingbereich für Presse- und Öffentlichkeitkeitsarbeit verantwortlich

07/08 Hans-Werner Lichter, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing bei Radio Vatikan

04 Christian Wölfel, Redakteur KNA und Autor beim Bayerischen Fernsehen in München und Würzburg

02 Jörg Volpers, Redakteur „Kompass. Soldat in Welt und Kirche“

2014

12 Michaela Koller, Chefredakteurin Vaticanista News

11 Lena Kretschmann, Redakteurin weltkirche.katholisch.de, Bonn

06 Stefan Förner, Pressesprecher, Erzbistum Berlin

04 Karoline Knop, Redakteurin, Katholische Fernseharbeit, Frankfurt/M.

01/02 Christian Weisner, Christian Weisner, Mitglied des Bundesteams der KirchenVolksBewegung „Wir sind Kirche“, Dachau

2013

12 Marcus Leitschuh, Lehrer, Autor und Herausgeber in Kassel

11 Petra Kohnen, Leiterin Euranet, Köln

09 Jens Joest, Redakteur "Kirche und Leben" und "kirchensite.de" in Münster

07/08 Gudrun Lux, Referentin für Vorstandskommunikation, Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag

06 Beate Schneiderwind, selbstständige PR-Beraterin, Redakteurin und Texterin

05 Lothar Mahrla, Stellv. Chefredakteur Märkische Allgemeine, Potsdam

04 Sixta Görtz, Freie Journalistin in Ratingen

02 Christian Frevel, Abteilungsleiter Öffentlichkeitsarbeit, ADVENIAT

01 Golli Marboe, Filmproduzent und Geschäftsführer der makido film gmbh
 

2012

11 Dr. Guido Heinen, Deutscher Bundestag, Leiter Wissenschaftliche Dienste

09 André Lorenz, Geschäftsführer lorenzspringer medien

07/08 Michael Paller, Redenschreiber Deutsche Telekom AG

06 Eva-Maria Kolmann, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Hilfswerk „Kirche in Not“

05 Martin Fuchs, Leiter Marketing/Öffentlichkeitsarbeit www.bbtgruppe.de

03 Isolde Fugunt, Studienleiterin am ifp, München

02 Markus Weßling, Redakteur bei der Waltroper Zeitung, Waltrop

01 Christoph Haverkamp, Ressortleiter Neue Osnabrücker Zeitung, Osnabrück

2011

12 Marilis Kurz-Lunkenbein, Journalistin und PR-Referentin

11 Theodor Bolzenius, Pressesprecher des ZdK, Bonn

10 Alfred Herrmann, Pressereferent Bonifatius-Werk, Paderborn

09 Bernhard Remmers, Freier Journalist, Osnabrück

07-08 Monika Kemen, katholische Theologin, frühere WDR-Redakteurin

06 Michael Schwab, Pressesprecher der Stadt Fulda

05 Dieter Klink, Badisches Tagblatt, Baden-Baden

04 Dr. Silvia Becker, Deutsche Bischofskonferenz, Bonn

03 Lena Fleischer, Allgemeine Zeitung, Mainz

02 Alexander Foitzik, Herder-Korrespondenz, Freiburg i.Br.

01 Andreas Herzig, Erzbistum Hamburg, Hamburg

 

2010

12 Matthias Montag, Hitradio RTL Sachsen, Leipzig

11 Achim Pohl, Essen

10 nicht verfügbar

09 Matthias Drobinski, Süddeutsche Zeitung, München

06 Claudia Dechamps, Aachen

05 Ulrich Waschki, Verlagsgruppe Bistumspresse, Osnabrück

04 Volker Resing, KNA, Berlin

03 Johanna Holzhauer, WDR, Köln

 

Die Serie "Zu meinem Ärger" wird von Bernhard Remmers betreut.

Druckversion

AddThis

|||||