Dr. med. Michael Lukas


Dienstlich
Unternehmen:Malteser Hilfsdienst e.V. in der Diözese Hildesheim
Abteilung/Ressort:Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Malteser Migranten Medizin Hannover
Straße:Waterloostraße 25
Ort: 31135 Hildesheim
Telefon:0151-64966412
E-Mail:michael.lukas@malteser.org
Internet:www.malteser-hannover.de
 
Tätigkeit:Pressesprecher, Projektleiter Malteser Migranten Medizin Hannover

Privat
Straße:Saarstr. 133
Ort: 31141 Hildesheim
Telefon:05121-695968

Arbeitsschwerpunkte

Pressearbeit, PR, Medizin


Biografie

Jahrgang 1964,

1984: Abitur am "Kurpfalz-Gymnasium Schriesheim",

1984-1985: Grundwehrdienst bei der 1. InstBtl 12, Hardheim,

1985-1994: Studium der Medizin an der Universität Heidelberg, Staatsexamen 1994,
Promotion 1996,

1994: Arzt im Praktikum in den von Bodelschwinghschen Anstalten Bethel (Gerontopsychiatrie),

1995-1996: Volontariat bei der "Kirchenzeitung Köln" im Rahmen einer Ausbildung am "Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp)",

1996-1999: Redakteur bei "Arzt & Wirtschaft", verlag moderne industrie, Landsberg am Lech,

1999-2002: Redakteur bei "Medical Tribune", Medical Tribune Verlagsgesellschaft mbH, Wiesbaden,

2002-2013: Leiter der Bischöflichen Pressestelle Hildesheim (bph), Bistum Hildesheim

seit 2013: Pressesprecher der Malteser in der Diözese Hildesheim, seit Oktober 2014 zusätzlich Projektleiter der Malteser Migranten Medizin (MMM) Hannover


Bücher

Lukas, Michael: Josef Homeyer (1929-2010). Priester - Bischof - Europäer, Regensburg 2012 (Verlag Schnell + Steiner); 2. Auflage 2013

 

AddThis

|||||