Br. Paulus Terwitte OFMCap


Dienstlich
Unternehmen:Kapuzinerkloster Liebfrauen
Abteilung/Ressort:Deutsche Kapuzinerprovinz K.ö.R.
Ort: 60311 Frankfurt am Main
Telefon:069-29729618
Telefax:069-29729620
Internet:www.bruderpaulus.de

Privat
Straße:Schärfengäßchen 3
Ort: 60311 Frankfurt am Main
Telefon:069-29729618
Telefax:069-29729620
E-Mail:paulus.terwitte@kapuziner.org
Internet:www.bruderpaulus.de
Facebook:www.facebook.com/bruderpaulus
Twitter:www.twitter.com/bruderpaulus
Xing:www.xing.com/bruderpaulus

Arbeitsschwerpunkte

Pastorale Arbeit in der City-Seelsorge

TV-Moderator, Kolumnist

Vorträge in der Wirtschaft

 


Biografie

 

Bruder Paulus, geb. 1959 im westfälischen Münsterland, tritt mit neunzehn in den Kapuzinerorden ein, studiert Theologie und wird dann als Priester eingesetzt.

Lebens und Arbeitsstationen waren Offenburg, Stühlingen, Gera, Frankfurt/M., Dieburg und Würzburg. Die Medien wurden auf ihn aufmerksam, als er im Jahr 2000 begann, für sechs Jahre die Schlagzeile der BILD-Zeitung mit einem Bibelwort im Internet und Newsletter zu kommentieren. Mit seinen Sendungen auf N24, SAT1 und HR4 Radioladen und durch seine regelmäßigen Beiträge in verschiedenen Zeitschriften und als Buchautor geht er aktiv auf seine Mitmenschen zu.

In der GKP war er von 2006 bis 2012 Geistlicher Beirat.

Seit November 2010 ist Br. Paulus Guardian (Leiter) des Kapuzinerklosters Liebfrauen in Frankfurt am Main und auch für den Franziskustreff verantwortlich, eine Einrichtung der Kapuziner, in der täglich bis zu 160 Obdachlose ein Frühstück erhalten. Als Priester an der Liebfrauenkirche ist er mit seinen Brüdern Seelsorger im Zentrum von Frankfurt am Main mit dem Auftrag, neue Modelle der Ansprache religiös suchender Passanten zu entwickeln.


Bücher
  • Paulus Terwitte: Das Leben ist kein Zufall. Warum ich glaube. Freiburg 2011 (Herder Verlag)
  • Paulus Terwitte: Das kleine ABC des Christentums. Frankfurt 2011 (Societätsverlag)
  • Paulus Terwitte: Ich bleib dann mal da. Warum das Katholische in unserer Gesellschaft nicht felen darf. Münsterschwarzach 2011 (Vier Türme Verlag)
  • Bruder Paulus: 99 Minuten Bibel. München 2011 (Goldmann Taschenbuch Verlag)
  • Bruder Paulus / Marcus C. Leitschuh: So einfach kann das Leben sein. Ein Leitfaden zum Glück. Freiburg 2011 (Herder Verlag; Kindle Edition)
  • Bruder Paulus / Marcus C. Leitschuh: So einfach kann das Leben sein. Ein Leitfaden zum Glück. Freiburg 2011 (Herder Verlag; Hörbuch)
  • Bruder Paulus: Das Leben findet heute statt! Ein Anschlag auf die Vertröstungsgesellschaft. Reinbek bei Hamburg 2010 (Rowohlt Taschenbuch Verlag)
  • Bruder Paulus: Kleine Alltagsethik. Gütersloh 2010 (Gütersloher Verlagshaus)
  • Bruder Paulus: Vom Glück des einfachen Lebens. Impulse aus der Regel des Heiligen Franziskus. Münsterschwarzach 2009 (Vier Türme Verlag)
  • Bruder Paulus Terwitte / Marcus C. Leitschuh: Trau dich, einfach zu entspannen. Freiburg 2009 (Herder Verlag)
  • Bruder Paulus: Das Leben findet heute statt! Ein Anschlag auf die Vertröstungsgesellschaft. Reinbek bei Hamburg 2009 (Rowohlt Verlag)

 

AddThis

|||||